Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Spendenübergabe Waldvogelstation Osterode und Archepark Wulften

30. 03. 2021

Am Montag, dem 29.03.2021, konnten sich gleich zwei Einrichtungen über einen Besuch von VertreterInnen des Hundesportvereins Osterode freuen.

 

Am Vormittag öffnete der Leiter der Waldvogelstation, Klaus Ditrich, die Eingangstür zur im Moment noch geschlossenen Waldvogelstation. Dort warteten einige der HundesportlerInnen, die mit ihren Vierbeinern bei der Aktion "Wir unterstützen hungrige Freunde" Gassi-Geh-Kilometer gesammelt haben. Insgesamt waren sie 794 Kilometer gegangen. Für diese stolze Leistung waren

das Steuerbüro Hans-Herbert Bleicher, der REWE Markt Osterode in der Lindenstraße, die Vertretung Dr. Klein - Partner für ihre Finanzen - von Viktor Krude und der Biohof Gerrit Heisecke in Osterode sowie einige private SpenderInnen bereit, 1.100,00 Euro zu spenden.


Die Sponsoren ließen es sich nicht nehmen, bei der symbolischen Scheckübergabe dabei zu sein. Die Vereinsvorsitzende Petra Behnke bedankte sich nochmals bei ihnen und bei allen HundesportlerInnen, die teilgenommen haben.

Herr Ditrich freute sich sehr über das unerwartete Geldgeschenk. Es wird dringend benötigt, um alle Vogelvolieren bis zum Saisonstart wieder instand zu setzen und zu verschönern.

 

Am Nachmittag erhielt der Archepark in Wulften einen Scheck über 606,00 Euro überreicht. Diesen Betrag hatten die Gassi-GeherInnen des Hundesportvereins in einer Woche für die Tiere erlaufen. Barbara Küppers dankte allen Beteiligten sehr und freute sich über die Unterstützung. Der Park habe zwar geöffnet, aber durch die Corona-Auflagen sind die Einnahmen sehr zurück gegangen.

 

Sponsoren für den Archepark waren der Gartenservice Dietmar Israel und die Fein-Werk GmbH Heider Wulften sowie einige private Spender.

 

Nochmals vielen Dank an Alle, die diese Aktion ermöglicht haben.

Weitere Bilder unter "Fotos".

 

Bild zur Meldung: Spendenübergabe an der Waldvogelstation

Veranstaltungen